Handy verloren – verlorenes Handy wiederfinden

Handy verloren – was kann ich tun?

Wenn man sein Handy verloren hat ist die Sorge groß. Wie kann ich es wiederfinden oder kann ich das verlorene Handy orten lassen? Wir verraten Ihnen wie Sie Ihr Handy wiederfinden können obwohl Sie vorher keine Ortungs-App auf Ihrem Smartphone installiert haben.

Handy verloren - verlorenes Handy wiederfinden

Es ist mit Abstand das schlimmste für jeden Smartphone-Nutzer, wenn das geliebte Handy verloren geht. Private Bilder, Daten, Musik und Telefonnummern sind heutzutage auf den meisten Geräten vorhanden, welche nicht unbedingt in Fremde Hände gelangen sollen. Doch es kommt immer wieder mal vor, dass man sein Handy irgendwo vergisst. Nicht selten ist auch ein Diebstahl Grund für ein verlorenes Handy. Der materielle Wert des Handys ist nicht immer das größte Problem der Betroffenen, vielmehr leidet die eigene Privatsphäre.

Handy verloren: Jetzt heißt es handeln!

Verlorenes Handy abgeben - Handy gefundenSobald Ihnen auffällt, dass Ihr Handy nicht mehr da ist, sollten Sie so schnell wie möglich handeln. Zunächst sollten Sie auf jeden Fall die Orte aufsuchen, an welchen Sie sich zuletzt aufgehalten haben, eventuell finden Sie auch eine Telefonnummer im Internet von dem Geschäft oder Cafe wo Sie gewesen sind. Rufen Sie in diesen Geschäften mit Ihrem Festnetztelefon oder einem Smartphone eines Freundes oder Verwandten an und fragen Sie nach ob eventuell jemand Ihr verlorenes Handy dort abgegeben hat. Es kommt zwar immer häufiger nicht oft vor, aber es gibt auch noch ehrliche Menschen auf diesem Planeten.

Falls Sie jedoch kein Glück hatten, gehen Sie unbedingt wie folgt weiter vor:

Sperren Sie die Daten oder löschen Sie diese von Ihrem verlorenem Handy, indem Ihr eine Vorinstallierte App mit einer Fernzugriff-Funktion auf Ihrem Smartphone installiert haben. Die meisten Geräte-Hersteller oder Virenprogramme bringen eine solche Funktion schon mit.

Handy verloren – SIM-Karte sperren lassen. Rufen Sie bei Ihrem Netzbetreiber an und sperren Sie Ihre SIM-Karte. Hier verhindern Sie eine teure Telefonrechnung, falls der Finder oder Dieb versucht teure Servicerufnummern anzurufen.

So sperren Sie Ihre SIM-Karte manuell:

  • Rufen Sie die gebührenfreie Service-Rufnummer: 116 116 an. Aus dem Ausland erreichen Sie die SIM-Karten-Sperrnummer kostenpflichtig unter: +49 116 116 oder +49 30 4050 4050.
  • Wenn Sie wissen, dass Ihr Handy nicht verloren, sondern gestohlen ist erstatten Sie unbedingt Anzeige bei der Polizei. Wenn Sie Ihre sogenannte IMEI-Nummer zur Hand haben, sollten Sie diese unbedingt mitnehmen. Denn die IMEI-Nummer ist eine nur für Ihr Gerät generierte Nummer, welche Ihr Gerät genau identifizieren kann.
  • Reagieren Sie unter keinen Umständen auf Phishing Versuche. Denn die modernen Apple-Smartphones und Android Geräte verfügen über eine sogenannte Reaktivierungssperre, welche es ermöglicht das Handy auch ohne Endsperrcode neu einzurichten. Dafür muss allerdings eine automatisch generierte E-Mail von Google oder Ihrer Apple-ID bestätigt werden.

Handy verloren kann ich es orten?

Ja und Nein, viele moderne Handys verfügen über eine standardmäßige Ortungsfunktion. So werden Apple-Geräte über die Cloud geortet.

Android Nutzer können Ihr Handy über folgende Webseite wiederfinden.

Loggen Sie sich dazu ganz einfach mit Ihrem Google-Account ein und wählen Sie Ihr Gerät aus. Schon versucht Google Verbindung mit Ihrem Gerät aufzubauen und zeigt den Standort Ihres Geräts relativ genau an. Falls Sie mehrere Geräte mit nur einem Google-Account nutzen können Sie vorab Ihr verlorenes Handy auswählen.

Wir hoffen wir konnten Ihnen mit Ihrem verlorenem Handy weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.