So können Sie den Facebook Messenger deaktivieren

Der Facebook Messenger öffnet Nachrichten in einem Pop-Up Fenster. Das ist für viele Smartphone-nutzer nervig und verlangsamt sogar das Handy. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Facebook Messenger unter Android und iOS deaktivieren können.

Facebook Messenger unter Android und iOS deaktivieren / ausschlaten der Chat Benachrichtigungen
Facebook Messenger unter Android und iOS deaktivieren / ausschlaten der Chat Benachrichtigungen

Facebook Messenger unter Android deaktivieren

Möchten Sie die Benachrichtigungen des Messengers nur kurzzeitig deaktivieren, dann nehmen Sie folgende Schritte vor:

  1. Öffnen Sie den „Facebook Messenger“ wie gewohnt.
  2. Klicken Sie nun auf Ihr „Profilbild“.
  3. Anschließend öffnet sich Ihr Profil. Hier scrollen Sie bis zu den Punkt „Benachrichtigungen und Töne“ runter.
  4. Sie sehen, dass die Benachrichtigungen „Ein-geschaltet“ sind.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche ein und wählen Sie anschließend ein Zeitfenster aus, in welchem Sie die Benachrichtigungen des Messengers ausschalten möchten. Sie haben die Auswahlmöglichkeiten zwischen 15 Minuten, einer Stunde, acht Stunden, 24 Stunden oder bis zum Alarmsignal.

Die Benachrichtigungen und die Chat Funktion ist nach der gewünschten Einstellung bis zum gewählten Zeitpunkt deaktiviert.

Facebook Messenger unter iOS deaktivieren.

Um die Chat-Benachrichtigungen unter Apple iOS zu deaktivieren, müssen Sie diese in den Push-Benachrichtigungen für Apps unter iOS ausschalten. Dazu sind folgende Schritte notwendig:

  1. In der Facebook Messenger App selbst lässt sich die Funktion nur temporär deaktivieren.
  2. Daher müssen Sie zu den App-Einstellungen des Messengers navigieren und hier die Einstellungen vornehmen.
  3. Sie können hier ähnlich wie bei Android die App-Benachrichtigungen für einige Stunden deaktivieren/ausschalten.