Android Software-Update installieren – so geht’s reibungslos

Die Hersteller der Smartphones oder Android selbst bringt in regelmäßigen Abständen sogenannte Software-Updates heraus. Welches Software-Update für Ihr Handy in der nächsten Zeit herauskommen wird und ob Sie eine neue Android Version bekommen, erfahren Sie entweder auf der Firmenwebseite Ihres Smartphone-Herstellers oder wir informieren Sie bei Neuerscheinungen darüber. Wie Sie ein Software-Update installieren, erklären wir Ihnen nun Schritt für Schritt.

Software-Update installieren - so gehts einfach

Software-Update herunterladen

Am besten Sie laden das aktuelle Software-Update Ihres Smartphones zuhause über Ihr WLAN herunter, denn oft sind die Aktualisierungen so groß, dass Ihr Datenvolumen schnell aufgebraucht ist.

Software-Update mit Hilfe der „over the air“ Methode

Die „over the air“ Methode ist die schnellste und einfachste Variante, um ein neues Software-Update auf Ihr Smartphone zu installieren.

Wie Sie hierbei vorgehen, erklären wir Ihnen jetzt:

  • Navigieren Sie zu den „Einstellungen“ Ihres Handys. Dieses ist entweder über das App-Menü oder über die Info-Leiste zu erreichen. (Zahnradsymbol)
  • Klicken Sie nun im Menü auf den Punkt „Optionen“.
  • Rufen Sie anschließend die „Geräteinformationen“ auf.
  • Nun finden Sie den Punkt „Software-Updates“. Hier klicken Sie nun drauf und anschließend auf den neuen Punkt „jetzt aktualisieren“.
  • Gehen Sie vor dem Software-Update sicher, dass Sie sich im WLAN befinden und das Ihr Akku ausreichend geladen ist. Hier ist ein Ladezustand von 50% empfehlenswert.
  • Nun klicken Sie auf „OK“.
  • Falls eine neue Android-Version gefunden wurde, folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.
  • Schalten Sie unter keinen Umständen das Smartphone während der Aktualisierung aus. Ihr Smartphone wird auf jeden Fall neu gestartet werden, dass ist völlig normal.

In der Regel müssen Sie nicht manuell nach neuen Software-Updates suchen. Sie erhalten gewöhnlich eine Benachrichtigung in Ihrer Info-Leiste, wenn ein neues Update verfügbar ist.

Installieren Sie immer die aktuellste Firmware Ihres Smartphones

Es ist ratsam immer die Aktuellste Android-Version auf seinem Handy zu installieren, denn die meisten Updates bringen neben neuen Features auch relevante Überarbeitungen mit. Hier werden beispielsweise Sicherheitslücken geschlossen oder Bug´s und Fehler beseitigt. So bleibt Ihr Handy auch in Zukunft immer auf dem aktuellsten Stand und vor allem sicher.